Achtsamkeit – Freundsamkeit

Die vergangenen Monate beweisen dem Menschen, wie schnell sich Mutter Erde erholen würde.
Wenn, ja wenn, der Mensch sich entschleunigt und zum naturgemäßen Leben, wir nennen dies das „KeltenLeben“, zurückfinden und auf die Natur achtgeben würde.

Achtgeben, sorgsam leben (relegere) umfasst die Alltagsspiritualität der autochtonen, ethnischen Religion. Dies bezeichnet der Begriff Naturreligion.

Wir machen das.
Grüße in Wahrheit, Liebe und Friede
Uthar / /www.oesterreichischer-druidenorden.at

Beltane 2021

Die Kelten feiern acht Jahreskreisfeste. Vier Sonnenfeste und vier Mondfeste. Unsere Ahnen kannten vor 2000 Jahren keinen Gregorianischen Kalender.
Sie feiern die Feste ausschließlich zum astronomischen Ereignis.

Somit fällt des Beltane-Fest 2021 auf Montag, den 26.April.
Das Ritual beginnt um 1830 Uhr.

Wir bethen, daß wir unsere Feste so schnell wie möglich wieder als Gemeinschaft, und mit Euch als Gäste begrüßend, feiern werden.
Seit zeitlich dabei.

Das Fest der Liebe und der Fruchtbarkeit.
Gruß Uthar