Lughnasadh, am 23.07.21 Bazora, Vorarlberg

Es ist Erntezeit …. Schnitterzeit …..
Gemeinsam haben wir eine wunderschöne Getreidegöttin gebunden …
Denn Mutter Natur stirbt mit der Ernte und opfert sich, um unseren Wohlstand und unser Leben zu sichern. Mit unseren Herzen, unserem Geist und unserer Seele verbinden wir uns mit ihr … denn wir Erdenkinder tragen die Verantwortung für unsere grosse Mutter und kommen zusammen, um unseren Dank, unsere Gebethe und die Bitten um Schutz und Segen in das heilige Feuer zu sprechen und gemeinsam um das Feuer zu tanzen.

Denn das Feuer singt, der Wind singt, das Wasser singt, alles ist durchdrungen von der heiligen Energie. Wir sind die Kinder dieser Erde, also singen und bethen auch wir, um uns bei der großen Mutter Erde zu bedanken.

Der Götter und Göttinnen Segen sei mit dir / mit euch!
Herzlicher Gruss, Thara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.