Bernhard’s erste Etappe

Bernhard auf dem Weg nach St. Gallen zur Friedensveranstaltung.

Rede von Thara zur Vorankündigung des Bodensee-Friedenswegs am 18.04.2022 in Bregenz

So konnte der heutige Tag erfolgreich abgeschlossen werden und Bernhard darf sich ein kühles Bier nach getaner Arbeit gönnen!

Und den Sonnenuntergang in Arbon geniessen!

3 Antworten auf „Bernhard’s erste Etappe

  1. Ganz vor allem bin ich berührt vom Vortrag der Lea Suter (Präsidentin Forum für Friedenskultur in Ilanz), die im Wesentlichen sehr gut ausformuliert hat, dass Frieden eine stete Bemühung des einzelnen Menschen ist und sich von aussen nach innen und von innen nach aussen (auch politisch) ausdrückt und alles durchdringt! Von dieser Dame wird man sicher noch sehr viel hören!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.